Einzelberatung

Studierende und Doktorierende der Universität Zürich und ETH Zürich können mit jedem Anliegen uns uns kommen.

Wir beraten Sie nicht nur bei studienbezogenen Problemen, sondern auch bei persönlichen Belastungen, egal, ob es sich um Probleme beim Studienanfang oder Studienabschluss, um Arbeitshemmungen, Stresssituationen oder um Konflikte in einer Beziehung oder in der Familie handelt.

In einem ersten Gespräch verschaffen wir uns einen Überblick über Ihre Situation und besprechen die weiteren Schritte. Manchmal liegt eine Lösung überraschend schnell auf der Hand und ein Gespräch hilft zu erkennen, dass Sie mehr Spielraum haben, als Sie anfangs dachten. Die Gespräche an der Psychologischen Beratungsstelle werden oft als entlastend erlebt. Zudem können sie helfen, Ihr Interesse zu wecken, sich selbst besser zu verstehen.

Die Beratungen sind kostenlos und vertraulich. Ein Gespräch dauert ca. 50 Minuten.